FRANKFURT hat …

FRANKFURT hat …

… eines der bedeutendsten Gamescluster Deutschlands. Keine andere Region hat eine so hohe Konzentration von Gamedevelopern, Dienstleistern, Publishern, Produzenten, R&D Institutionen und Hochschulen zu bieten.

FRANKFURT ist …

FRANKFURT ist …

… eine Stadt mit Herz und Atmosphäre, das ökonomische Zentrum Hessens und ein toller Platz zum Leben und Arbeiten. Unternehmen finden hier beste Voraussetzungen, um sich zu entwickeln und zu wachsen.

Interessiert? – Sprechen Sie uns an!

Sonderausstellung im Deutschen Filmmuseum vom 1. Juli 2015 bis 31. Januar 2016 In rasantem Tempo haben sich viele Computerspiele in den vergangenen Jahren in Richtung Film entwickelt. Die bewegten Bilder dieser Spiele sind heute von so herausragender Qualität und kompositorischer Dichte, dass sie häufig kaum noch von Film zu unterscheiden sind. Überfällig ist daher eine.. weiterlesen →

GAMEplaces Business & Legal widmet sich am 23. Juli dem Thema ‘Finanzierungsrunden & Unternehmenskaufverträge’. Dazu referieren Dr. Andreas Lober und Dr. Gesine von der Groeben (beide: BEITEN BURKHARDT) und geben so einen Überblick über Mergers & Acquisitions in der Spieleindustrie: vom Einstieg von Investoren bis zum erfolgreichen Verkauf. Gerade junge Unternehmen mit hohen Wachstumsraten, und.. weiterlesen →

Zum fünften Mal wurde am 30.06.2015 in Frankfurt am Main der rote Teppich für die europäische Gamesbranche ausgerollt: bei der Eröffnung der Ausstellung ‘Film & Games. Ein Wechselspiel’ im Deutschen Filmmuseum wurde am frühen Abend die herausragendste Innovationsleistung mit dem European Innovative Games Award (E.I.G.A.) geehrt. Die vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und.. weiterlesen →

Von den knapp 100 Einreichungen nahmen 15 Titel aus sieben Ländern die erste Hürde; sie schafften den Sprung auf die Shortlist für den European Innovative Games Award (E.I.G.A.) 2014. Nun stehen auch die drei Finalisten für die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung fest, die am 30. Juni in Frankfurt am Main vergeben wird. Drei Wochen.. weiterlesen →

Im internationalen Vergleich gelten die Deutschen als besonders sensibilisiert für das Thema Datenschutz. Es wird intensiv diskutiert und hat auch die Games-Industrie in der Breite erreicht. Ein Grund dafür ist sicherlich die Tatsache, dass die zuständigen Behörden ihre Aktivitäten intensiviert haben. Es waren aber nicht zuletzt die Datenschutzskandale und Cyberangriffe der letzten Jahre, die dazu.. weiterlesen →