01 Apr 2016
April 1, 2016

Games meet Real Estate

“Games meet …” ist eine exklusive Reihe von Informations- und Diskussionsveranstaltungen, die unterschiedliche Branchen mit der Gamesindustrie zusammen bringt und dabei verdeutlicht, wie nützlich Technologien und Denkweisen der Gamesindustrie für andere Wirtschaftszweige sind.

“Games meet Real Estate” am 31. Mai versteht sich als Impulsgeber für die Games- und Immobilienbranche am Standort und wird veranstaltet von der gamearea-FRM e.V. in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH. Zur Veranstaltung begrüßt Markus Frank, Wirtschaftsdezernent der Stadt Frankfurt am Main und Beiratsmitglied der gamearea-FRM die anwesenden Vertreter der Games- und Immobilienwirtschaft.

EINLADUNG GamesMeetRealEstate 31-05-16