Am 24. Mai bis 25. Mai 2016 finden in FRANKfurt / Main zum ersten Mal die German DevDays, eine ausschließlich deutsche Gaming-Entwicklerkonferenz, statt.

35 Vorträge, 7 Podiumsdiskussionen, mehr als 50 Speaker und 12 Aussteller sowie die kostenlose Abendveranstaltung am 24. Mai bieten Spieleentwicklern, Branchenkennern, Studierenden und Besuchern einen entspannten Eventrahmen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und Hands-On-Erfahrungen zu sammeln.

Die besondere Schreibweise des Frankfurter Städtenamens im Eventlogo geht auf eine Person aus der Gamesindustrie zurück, die leider schwer erkrankt ist. Auf den GermanDevDays wird daher zu Spenden für seine Familie und ihn aufgerufen. Jeder gibt so viel, wie er entbehren kann!

Jeder der Interesse hat, kann sich anmelden. Es werden jedoch separat Einladungen zum Event per eMail verschickt. Somit berechtigt die Anmeldung nicht zur automatischen Teilnahme!

Alle Infos zu den GermanDevDays unter: germandevdays.com